Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: VF10002

Info: "Migration verursacht Rechtspopulismus!" diese Aussage hört man oft. Was steckt dahinter? Ist der Aufstieg rechtspopulistischer Parteien tatsächlich ausschließlich auf Einwanderung zurückzuführen? Der Vortrag betont, dass der Aufstieg rechtspopulistischer Parteien wie der Alternative für Deutschland eine Kombination von Gründen hat. Die Ablehnung von Migration ist nicht unbedingt dort am höchsten wo am meisten Migrantinnen und Migranten leben und nur ein Faktor, um das Phänomen Rechtspopulismus zu erklären. Darüber hinaus betont der Vortrag die Rolle von sozioökonomischen Faktoren und politischer Unzufriedenheit
Eine Veranstaltung der Reihe "Politische Bildung" der Volkshochschule Mittelsachsen. Diese Veranstaltung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Kosten: entgeltfrei

Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Downloads vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
29.01.2020 19:00 - 20:30 Uhr Niedermarkt 8 Stadt- und Museumshaus Waldheim

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6 7 8 9 10 1112
13 14 15 16 171819
20 212223 24 2526
2728 29 3031  

Januar 2020

Plätze frei
Plätze frei
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich